📸📝18.09.2021 Wahlkundgebung (Bericht)

Sonnige Temperaturen um die 25 Grad, belebtes Treiben und gute Laune bei allen Beteiligten. Insgesamt bis zu 100 Teilnehmer konnten die Veranstalter der Wahlkundgebung auf dem Marktplatz in Olpe begrĂĽĂźen.

Weil der Wahlkreis 149 (Olpe – Märkischer Kreis 1) aus dem sĂĽdlichen Märkischen Kreis und dem Kreis Olpe besteht, war dieBasis jetzt auch dort mit einer Wahlkundgebung zu Gast. Denn Olpe hat noch keinen eigenen Kreisverband.

Die Kreisvorsitzende Silke Kreikebaum und ihre Stellvertreterin Stefanie Kordass-Aysanoglu begrĂĽĂźten die Teilnehmer der Wahlkundgebung.
Die Direktkandidatin im Wahlkreis 149 war zu Gast und sprach eine Wahlkampfrede. AnschlieĂźend stand sie den Teilnehmern Rede und Antwort.
Oliver Schlutz (stellv. Bundesvorsitzender dieBasis) begrĂĽĂźte nochmals die Teilnehmer und informierte ĂĽber sein Engagement im Bundesvorstand sowie die formellen und inhaltlichen  Herausforderungen zur Umsetzung basisdemokratischer Politik.

Durch Dr. med. Christine Köster wurde ausfĂĽhrlich ĂĽber die Risken und Nebenwirkungen der sogenannten “Corona-Schutzimpfung”, eine gänzlich neue Gen-Theraphie informiert.
Klemens Fölling, Säulenbeauftragter für Machtbegrenzung stellte die vier Säulen: Freiheit, Machtbegrenzung, Achtsamkeit und Schwarmintelligenz in einem Portrait vor.

Beim Programmpunkt: BasisINTERAKTION konnten die Teilnehmer den verschiedenen Gästen dann ihre Fragen stellen, was ebenfalls gut angenommen wurde.

Wir danken dem Ordnungsamt Olpe und der Kreispolizeibehörde Olpe sehr herzlich für die freundliche Unterstützung.

Teile diesen Beitrag mit anderen